Was sind eigentlich Lunapads?

Ich war am Wochenende auf dem Fairnopoly Flohmarkt in Kreuzberg. Nach langer Zeit konnte ich mal wieder direkten Kontakt mit Frauen knüpfen, die vor meinem Stand stehen geblieben sind und sich gefragt haben, was und wofür diese tollen bunten Teile wohl sind.

Wie immer war es lustig und spannend und trotz der 35 Grad im Schatten hat es riesig viel Spaß gemacht. 🙂

Augenbinden oder lustige Schuheinlagen?? Oder was?

Also, was sind Lunapads eigentlich?

Lunapads sind die neue Generation der Hygieneprodukte für die Frau von heute. Farbig, nicht strahlend weiß. Nachhaltig und Gesundheitsbewusst und aus natürlichen Materialien, und dabei äußerst funktionell. Einfach zum Auswaschen und Wiederverwenden. Und nicht hightech und diskret, nur zum einmal benutzen.

Für die Frau, 

  • die mehr will als einfach nur durch die Periode zu kommen,
  • die mehr will als nur zu konsumieren,
  • die sich mit Umweltthemen befasst, umweltbewusst ist,
  • die aufmerksam und skeptisch geworden ist über die Dinge, die die Industrie auf den Markt bringt in dem Glauben, dass wir das brauchen (duftende Slipeinlagen zB),
  • der bewusst wird, was diese neuen Einmal-Produkte mit ihr machen und nicht gut tun,
  • die sich fragt, warum Slipeinlagen und Binden Plastik enthalten müssen,
  • und die ins Grübeln kommt darüber wieviel Müll sie schon alleine verursacht und sich fragt, wieviel davon dann wohl von allen Frauen zusammenkommt,
  • etc etc

Vor allem sind diese neuen „duftenden“ Binden und Slipeinlagen schuld an den vielen Hautunverträglichkeiten und Allergien, über die meine Kundinnen klagen. Die einhergehen mit Hautirritation, Juckreiz bis hin zu Scheidenpilzen und Blasenentzündungen. Und die dazu führen, dass die betroffenen Frauen nur noch mehr konsumieren: sich nun auch noch das Waschgel kaufen und ihre Haut und die empfindlichen Schleimhäute damit erst recht schädigen, oder Salben oder Cremes bzw. Tabletten vom Arzt.

Der Industrie ist das ja gerade recht. Aber wir Verbraucherinnen, die monatlich auf gute und vor allem gesunde Hygieneprodukte angewiesen sind, scheinen der Industrie offenbar ziemlich egal zu sein. „Einweg“ und „Diskretion“ scheint deren einzige Antwort …

Also, Stoffdamenbinden? Wie bei Oma?

Lunapads sind keine Wunderprodukte. Aber sie sind aus Stoff. Aus Baumwolle, einem  nachwachsenden Grundstoff. Sie sind auf Basis eines natürlichen Befürnisses der Damenhygiene und aus verfügbaren Mitteln entstanden. Eine vermeintlich alte und bewährte Methode. Sieh und lies hier wie deutsche, waschbare Binden in den 30er-40er Jahren ausgesehen haben. Damals war das der Standard. Bis die Industrie entdeckte, dass man mit uns bzw. unserer Menstruation und der neuen billigen Erungenschaft names Plastik viel, viel Geld verdienen kann…

Lunapads International hat diese bewährten Stoffe und Methode mit den heutigen Möglichkeiten verknüpft und ins 21. Jahrhundert transferiert. Violá!

7 Tage Slipeinlagen Set. Lunapads sind schick!

Lunapads  Slipeinlagen und Binden sind in vielen Jahren Entwicklungsarbeit entstanden und für genau die Frau von heute gemacht, die es unkompliziert und praktisch, aber trotzdem cool, farbig und natürlich will. Ohne Duftstoffe. Ohne Extrazeug. Einfach anders.

Mit Farben, die Lust auf die „Tage“ und die dazwischen machen.

Kreiere Deinen eigene Mens-Style. Happy Flow…yeah!

 

Hier ein paar „kleine Nebeneffekte“ der Lunapads Verwendung:

  • weniger PMS (Pre-Menstruation-Syndrom) Symptome
  • wegbleiben von Juckreiz, Hautirritationen und Allergien
  • oft eine kürzere und leichtere Menstruation
  • bunte Designs machen mehr Freude beim Benutzen
  • wohligeres Gefühl und dadurch angenehmere „Tage“
  • besseres Gewissen und Spaß am Wiederverwenden
  • alle Produkte bei Bedarf immer zur Hand zu haben
  • feststellen, wie normal es ist seine Periode zu haben, ohne Scham

Einige Frauen finden Baumwollbinden ja steinzeitlich. Ihre Auffassung ist: Der Fortschritt hat uns Tampons und Einmalprodukte beschert – was soll daran dann schlecht sein?!?

Hmmm….ich kenne selbst nach fast 2 Jahren als Lunapads und Lunette Nutzerin und von meinen Kundinnen genau das Gegenteil. Zum Glück. Aber es geht hier nicht um falsch und richtig. Ich möchte nicht, dass der Eindruck entsteht, dass ich die bekannten Einweg-Produkte oder Frauen, die sie verwenden, verurteile. Mein Ansinnen ist es aufzuklären und zu informieren. Wir alle nutzen ja nur, was die Unternehmen uns anbieten.

Je mehr ich herausfand darüber wie Einweg-Hygieneprodukte produziert werden, welche Chemie darin enthalten ist etc wurde mir klar, wie ich froh war, meine Antwort schon gefunden zu haben und den Weg, den die Industrie für mich vorgesehen hat, lieber nicht mehr zu gehen.

Hier findest Du viele weitere Informationen dazu.

···

Hast Du Lunapads schon probiert und möchtest Du über Dein Erlebnis hier in diesem Blog schreiben? Dann schreib mir gern: britta@lunapads.de

Wenn Du Lust bekommen hast Lunapads auszuprobieren, dann mach einfach den Lunapads Test. Wie? Ganz einfach: melde Dich hier an und Du erhältst einen 10 Euro Gutschein von uns für Deinen ersten Einkauf im Lunapads Shop (mit einem o. mehreren Testprodukte/n Deiner Wahl) dazu.

···

Vielen Dank an meine vielen lieben Kundinnen für die vielen Gespräche und Emails, die ich mit ihnen führe. Ohne sie wäre dieser Post nicht möglich gewesen. <3
Dieser Blogpost gilt all jenen, die noch nicht wissen, was Lunapads sind.
Bitte teile ihn, wenn er Dir gefallen hat. Oder hinterlasse gerne einen Kommentar.
Vielen Dank <3
Post Tagged with

Kommentare sind geschlossen.

Wichtige Info: Cookies helfen uns dabei, die Bereitstellung unsere Dienste zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen